Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
CCV91 Logo
Home
Clubhaus-Eröffnung
Written by Michael Tschernitz   
Monday, 08 June 2009 16:46
There are no translations available.

 

 

Lieber Cricket-Freund!

Am 06. Juni 2009 fand am Cricket-Ground in Velden/Latschach die Eröffnungsfeier des neuen Clubhauses des Cricket Club Velden 91 statt. Nach einer Planungsphase von ca. vier Jahren und einer reiner Bauphase von etwas mehr als zwei Monaten. Insgesamt konnten wir von Clubseite mehr als 800 Arbeitsstunden in diesen Neubau einbringen, eine wirklich beträchtliche Anzahl.

Der Cricket Club Velden 91 konnte sich im Eröffnungsspiel gegen Mezica CC (Slowenien) letztlich doch recht klar durchsetzen, ich hatte vielleicht das Glück des Tüchtigen, mit 40 Runs von Seiten des Gegners zum Man of the Match gekürt zu werden.  

Im Anschluss an das Cricket-Spiel wurde der offizielle Teil mit den Festansprachen von Seiten des CCV91 wie auch der Landes- (Landesrat Hannes Anton) und Gemeindepolitiker (Bürgermeister Ferdinand Vouk) sowie des EU-Abgeordneten Wolfi Bulfon abgehalten. Von Seiten des Cricket Club Velden 91 hatte ich die große Freude, einige für den Cricket Club Velden 91 besonders verdienstvolle Menschen unseren Ehrenpreis zu überreichen. Es waren dies Hannes Kopeinig, der sich hier im Besonderen um den Bau des Clubhauses bemüht hat und auch für die Koordination der einzelnen Handwerker zuständig war, weiters ging ein Preis an die gesamte Familie Sumper, die ja unseren Club seit 13 Jahren unterstützt. Als wirklich große Hilfe bei der Umsetzung unseres Projektes hat sich aber auch Herbert Bürger, seines Zeichens Maler, erwiesen. Neben der Malerei hat er sich aber auch beim Bau der Treppen, beim Tapezieren der Bänke, als Tischler und überhaupt als Ideenlieferant für alle Sachfragen herausgestellt. Auch ihm wurde hier unser Preis verleihen. Von Clubseite her hat sich Eric A. Holmes diesen Preis wirklich mehr als verdient, letztlich hat er während der gesamten Bauphase wirklich sehr viel zum Gelingen unseres Clubhauses beigetragen.

Die ca. 100 Besucher unserer Eröffnungsfeier waren von unserem neuen Heim wirklich sehr angetan, so konnten wir von allen Seiten nur äußerst positive Statements vernehmen. Auch die Feier selbst war, es hat ja nahezu der gesamte Club teilgenommen, wirklich ein sehr gelungenes Fest. Musikalisch unterhielt uns Harry Tschebull, der viele alte Hadern im Programm hatte, Arturo erfreute durch den Gesang italienischer Volksweisen, aber auch unsere indischen Freunde standen hier nicht nach und schlugen ihr Gesangsbüchlein auf, vielleicht schaffen wir ja wieder eine Reanimation der Cricket-Chorknaben.

Das Clubhaus wird jetzt zu allen Meisterschaftsspielen und Friendlys seine Pforten geöffnet halten, das nächste große Glanzlicht, die Velden Sixes, welche vom 26. bis 29. Juni gespielt werden (Erweitertes Wochenende durch den Beechwood-Besuch) steht ebenfalls vor der Tür, eine gesonderte Einladung wird noch zugeschickt.

Ich freue mich bereits auf einen weiterhin spannenden und äußerst angenehmen Saisonverlauf in unserem neuen Clubhaus.

Mit lieben Grüßen und bis bald

Euer

Michael Tschernitz

 

 

.
Last Updated on Thursday, 11 June 2009 12:47
 
Clubhaus-Bau auf der Zielgeraden
Written by Michael Tschernitz   
Friday, 24 April 2009 16:54
There are no translations available.

 

Lieber Cricket-Freund!

Bei unserem Cricket-Clubhausbau befinden wir uns bereits auf der Zielgeraden und es ist wirklich wunderschön geworden. Viele neugierige Veldner, pilgern bereits jetzt auf den Cricket-Ground und beglückwünschen uns zu diesem gelungenen Neubau.  Wir sind weit über der Rohbauphase, es sind bereits alle Türen und Fenster eingebaut, das Wasser ist angeschlossen, auch die elektrischen Leitungen sind verlegt, endgültiger Stromanschluss folgt in den nächsten Tagen, die Fassade mit Schuppen und Umkleideraum (konnte jetzt doch noch realisiert werden) sind fertig gemalt, die Innenräume schon mit Rigips-Platten ausgestattet. Wenn alles weiterhin so gut läuft, erscheint es als möglich, dass bereits in drei Wochen der Gastronomiebereich seine Pforten öffnet.

Derzeit beschäftigen wir uns mit den Innenausbauarbeiten, es müssen die Rigips-Platten gespachtelt werden, danach wird bereits ausgemalt und der Boden gelegt. Kommende Woche wird im Sanitär-Bereich der Estrich gelegt, eine Woche später könnte schon der Fliesenleger anrücken und im Anschluss daran auch die Sanitärausbauten beendet werden. Auch die Pflastersteine für Terasse, Schuppen und Umkleideraum werden kommende Woche verlegt.

Ich möchte mich auf diesem Wege ganz besonders bei allen bauausführenden Firmen für die professionelle, schnelle und kostengünstige Umsetzung bedanken. Es hat aber auch der Cricket Club Velden 91 mit seinen Mitgliedern und Freunden des Clubs nach derzeitigem Stand ca. 350 Arbeitsstunden beigesteuert, eine sehr beachtliche Anzahl, die sich wohl bis zum Endausbau auf weit über 500 Arbeitsstunden steigern wird.

Hier möchte ich mich im Besonderen bei Eric A. Holmes, Michi Waldher, Gamini Dewasurendra, unserem Captain Pauli sowie Mr. Wumsi und den vielen anderen indisch-österreichischen Mitarbeitern bedanken, welche wirklich jeden Tag mit mehreren Männern unser Projekt unterstützt haben. Weiters großen und herzlichen Dank den vielen Helfern aus dem Freundeskreis, im Besonderen Herbert Bürger, Arturo Franco und Walter Happe für ihre vielen unentgeltlichen Stunden. Besonderer Dank gilt aber auch der Damenriege mit Michaela Tschernitz, Sonja Bürger und Hermine Happe für die vielen Tage bei den Außenanstricharbeiten, beim Spachteln der Innenwände und vielem mehr.

Aber auch beim Sponsoring sind wir auf einem guten Weg, täglich kommen Puzzleteile dazu. So wird wohl die Inneneinrichtung unser Clubhaus-Budget, bis auf die Küche, welche wir neu einbauen werden, kaum belasten. Tische, Eckbank, Stühle, Kühlgeräte, Gartenaustattung, Lampen, Theke etc. bekommen wir entweder als Sponsoring geschenkt oder zu sehr günstigen Preisen.

Für die Bewirtung unserer Cricket-Gastronomie suchen wir freiwillige, die hier an den Spieltagen arbeiten möchten. Es wird in den nächsten Tagen auf unserer Homepage eine eigene Liste aufgelegt, in welcher sich Arbeitswillige eintragen können. Es ist unser Ziel, an allen Spieltagen geöffnet zu haben, es werden aber auch Geburtstagsfeiern etc. in unseren Räumlichkeiten angeboten werden.

Ich freue mich bereits auf die nächsten zwei bis drei arbeitsintensiven Wochen, möchte nochmals alle Clubmitgliedern bitten, sich nach ihren Möglichkeiten am Cricket-Clubhaus-Neubau zu beteiligen und freue mich bereits auf die Eröffnungsfeier und die vielen weiteren Feierlichkeiten in unserem neuen Heim.

Mit lieben Grüßen

Michael Tschernitz

.
 
Clubaus Bilder!
Written by Eric A. Holmes   
Tuesday, 07 April 2009 23:56
There are no translations available.

Klicke hier um die Fortschritte des Clubhauses zu verfolgen! .
Last Updated on Tuesday, 07 April 2009 23:56
 
<< Start < Prev 31 32 33 34 Next > End >>

Page 33 of 34

Obmanns Wort

Nächstes Match

Sun Aug 27 @10:00 -
CCV91 vs. The Mad Hatters (England)
Sat Sep 09 @10:00 -
CCV91 vs. Barbarijans

Nächstes Training

No events